Ideenmaschine

Sie soll gute Ideen für einen lebendigen Stadtteil Sonnenberg produzieren. Die besten Ideen, die auch von vielen anderen Unterstützung finden, möchten wir gern zur Umsetzung auf denhttp://sonnenberg-ideenmaschine.de/ Weg bringen.

Unsere Ideenmaschine setzt sich in Bewegung, indem Sie mitmachen. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen, Wünsche und Hoffnungen, Visionen für den Sonnenberg einzubringen.

Und scheuen Sie sich nicht, auch das (scheinbar) Unmögliche vorzuschlagen. Denn, wie sagte bereits Albert Einstein: „Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint.“

Wie mache ich mit?

Zuerst beim Portal anmelden (siehe rechts). Dann einfach loslegen, indem Sie die Kommentarfunktion nutzen. Ebenso können Sie aber auch auf den Vorredner eingehen und ihn zitieren. Das Empfehlen des Beitrages über die Sozialen Netzwerke ist ebenso möglich.

Wer kann Ideen einreichen?

Im Prinzip können alle und sollten so viel wie möglich mitmachen.
Uns interessiert Ihre oder auch Deine Sicht auf den Stadtteil, sei es als Schüler, als Elternteil, als Bewohner, als Gewerbetreibender oder als Mitglied eines Sonnenberger Vereins.

Welche Ideen sind gefragt?

Angefangen von unseren ersten Anregungen, wie den Logowettbewerb, den wir für den Stadtteil Sonnenberg ins Leben rufen wollen, bis hin zu Zukunftsvisionen, das Onlineportal bietet für viele Ideen Platz.

Wichtig ist uns, dass es Ideen oder Vorschläge sind, die einen Bezug zum Stadtteil haben. Dabei dürfen auch Verbesserungsvorschläge gemacht werden, zu Dingen die im Stadtteil noch nicht so zufriedenstellend sind, wie gewünscht. Aber bitte nicht nur meckern! Wir wünschen uns wirklich gute Anregungen, die zeigen, wie sich etwas verändern lässt, so dass es allen im Stadtteil zu Gute kommt.

Kann ich Ideen von anderen unterstützen?

Wenn Sie eine Idee haben, her damit! Wenn diese Idee schon da ist, weil so eine ähnliche Idee von einem anderen Nutzer bereits platziert wurde, kann man diese Idee mit einem Kommentar unterstützen. Die Ideen mit den meisten zustimmenden Kommentaren wandern in der Bewertung ganz nach oben. Das zeigt uns auch, wo der Schuh besonders drückt und welche Themen am stärksten im Stadtteil beschäftigen.

Was passiert mit den Ideen?

Die Ideen werden von uns sortiert und an die Entscheidungsträger in der Stadt, den Wohnungsunternehmen oder anderen Akteuren im Stadtteil weitergeleitet. Es werden Fragen beantwortet und wichtige Themen im Online-Portal weiter zur Diskussion gestellt.

Auf jeden Fall können Sie sicher sein, dass alles gesichtet wird und nichts verloren geht. Wir setzen uns dafür ein, dass die besten Ideen zu Projekten oder Maßnahmen weiterentwickelt werden und so eine Chance auf Realisierung erhalten.